Die intelligente Diät
Bestellung & Service
089 / 44 360 361


Bereichslogo

Unsere Tipps.
Für den Weg zu deinem neuen Ich.

  • Ganz easy. Du liebst Flexibilität in deinem Leben? Das DrSlym 3-Komponenten-Konzept und insbesondere das DrSlym Konzentrat ist da nicht anders. Denn es ist in wenigen Sekunden zubereitet. Überall wo du bist. Auch dann, wenn du mal keine Zeit oder Lust zum Kochen hast.
  • Spar’s dir einfach! Du willst heute mal auf die Bremse treten und nur eine Kleinigkeit essen? Dann trinke dazu oder dazwischen einfach unser kalorienarmes DrSlym Konzentrat. Das versorgt dich gezielt mit Energie, enthält zusätzlich wertvolle Vitamine und Mineralstoffe und das ergänzt das DrSlym 3-Komponenten-Konzept.
  • Step by step. Es sind die kleinen Schritte, die zum großen Ganzen führen. Setze dir also leicht erreichbare, kleine Zwischen-Ziele. Somit kannst du dich immer wieder über dich selbst und deine Erfolge freuen. Und deine Motivation bekommt immer wieder einen Schub, damit du weitermachst.
  • Trink dich fit! Dein Körper hat Durst. Noch mehr, wenn du dich bewegst und dich körperlich betätigst. Deshalb: Trinke bitte zusätzlich zu deinem DrSlym Konzentrat-Mix ausreichend Flüssigkeit – am besten magnesium- und calciumreiches Mineralwasser. Je mehr desto besser. Und du wirst sehen, dass das dir und deinem Körper richtig gut tut.
  • Ganz nach deinem Geschmack. Das DrSlym Konzentrat musst du übrigens nicht ausschließlich mit Wasser mischen. Probiere es doch einfach mal mit ungesüßten, kalorienfreien anderen Getränken.
  • Ob heiß oder kalt, mit oder ohne Kohlensäure. Selbst ungesüßter Tee oder Kaffee ist möglich. Und wenn du Milch verwenden willst, dann bitte die fettarme Variante.
  • Lass es dir schmecken. Du sollst nicht den Verzicht lernen, sondern langfristig ein neues Lebensgefühl. Denk immer daran: Du gewinnst was dazu! Deshalb betätige dich regelmäßig körperlich. Schon ein Spaziergang ist mehr als Nichtstun. Und achte auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung. Alles zusammen ist der Schlüssel zu deinem neuen Ich. Wir unterstützen dich dabei!

Deine Fragen. Unsere Antworten.

  • Mische ganz einfach und schnell 30 ml von deinem Konzentrat (1 Messbecher oder 1 Portions-Kapsel) mit einem halben Liter kalorienfreier Flüssigkeit. Wir bevorzugen dabei magnesium- und calciumreiches Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure.

  • Freu dich auf den fruchtig-frischen Geschmack des DrSlym Konzentrats. Trinke die Mischung (30 ml Konzentrat auf 0,5 Liter Flüssigkeit) verteilt über eine Stunde hinweg.

    Trinke pro Tag maximal 4 Portionen (jeweils 30 ml Konzentrat auf jeweils 0,5 Liter Flüssigkeit).

    Damit sich dein Körper aufgrund der Ernährungsumstellung an das DrSlym Konzentrat gewöhnen kann, kannst du auch maximal 40 ml auf 0,5 Liter Flüssigkeit mischen.

    Im Rahmen des DrSlym 7-Tage-Programms kannst du das DrSlym Konzentrat maximal für 2 Tage als alleinige Ergänzung für deine Nahrungsaufnahme verwenden.

    Spätestens danach sollst du auf eine ausgewogene und leichte Ernährung achten. Denn unser Konzept ist genau darauf ausgerichtet, um deinen Bedarf an Nährwerten optimal zu decken.

  • Es geht uns nicht um deinen kurzfristigen Erfolg. Sondern um eine intelligente, dauerhafte Ernährungsumstellung.

    Deshalb: verzichte auf kalorienhaltige Getränke wie Fruchtsäfte, gezuckerte Softdrinks oder fetthaltige Kaffeespezialitäten. Schränke den Konsum von alkoholhaltigen Getränken ein. Vermeide stark gesättigte Fette in Speisen, verzichte auf zuckerhaltige Lebensmittel und achte auf die Menge der Kohlehydrate, die du zu dir nimmst. Trinke auch über die Konzentrat-Mischung hinaus genügend kalorienfreie Flüssigkeiten. Mindestens 2 Liter pro Tag und je nach Wetter und Aktivität gerne mehr!

  • Verbrauche das DrSlym Konzentrat innerhalb des Mindesthaltbarkeitsdatums, das auf der Verpackung aufgedruckt ist.

    Da du dir deine Mischung ja nur bei Bedarf zubereitest und im Anschluss trinkst, brauchst du dir um die Haltbarkeit deines Getränks keine Gedanken machen.

  • Bitte stelle das Konzentrat in seiner Originalflasche nach dem Öffnen in den Kühlschrank. Schütze das Konzentrat vor direktem Sonnenlicht und anderen Wärmequellen.

  • Das DrSlym Konzentrat kannst du dauerhaft trinken, wenn du auf unsere empfohlene Tagesverzehrmenge achtest. DrSlym kann auch nach Erreichen deiner Ziele weiter angewendet werden. Viele unserer Kunden lieben die flexible Handhabung.

  • Das DrSlym Konzentrat ist aufgrund seiner essentiellen Nahrungsbestandteile für jeden gesunden erwachsenen Menschen geeignet.

    Schwangere, Stillende und untergewichtige Personen mit einem erhöhten Bedarf an Nährwerten sollten sich grundsätzlich gesund und ausgewogen ernähren. Daher sollte DrSlym bei diesen Personengruppen nur auf ärztlichen Rat und ggf. unter ärztlicher Kontrolle konsumiert werden.

  • Sport bzw. körperliche Betätigung ist immer gut! Und das DrSlym Konzentrat bietet deinem Körper eine Ergänzung mit Vitaminen und Mineralstoffen. Wenn du dich allerdings in der Abnehmphase befindest, bleibe mit deinen sportlichen Aktivitäten im Ausdauerbereich – denn damit steigerst du deinen Fettabbau. Überlaste deinen Körper aber bitte nicht mit Spitzenleistungen. Und denke stets an die ausreichende Flüssigkeitszufuhr.

  • DrSlym bekommst du ganz einfach und schnell in deiner Apotheke oder direkt bei uns im Onlineshop.

  • Starte am besten mit unserem 7-Tage-Programm.

    Integriere das DrSlym Konzentrat danach flexibel in deinen Alltag.

    Achte auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung.

     

  • Solange dein Stoffwechsel noch nicht neu „ausgerichtet“ ist, kann dies kurzfristig vorkommen. Das DrSlym 3-Komponenten-Konzept zielt auf eine konstante Reduzierung des Köperfetts ab. Während sich der Glykogenspeicher deiner Zellen im Hungerstoffwechsel entleert, kann sich dein Wasserhaushalt ändern. Somit kann sich das Gewicht nach oben oder unten verändern. Im Laufe der Umstellung deines Lebensstils schwächt sich dieser Effekt jedoch ab.

  • Bisher sind von der von uns empfohlenen Einnahme des DrSlym Konzentrats keine Nebenwirkungen bekannt.

  • Bitte sprich mit deinem Arzt oder Diabetologen, bevor du das DrSlym Konzentrat zu dir nimmst. Denn bei Diabetes handelt es sich um eine Stoffwechselkrankheit. Die Ernährungsumstellung mit dem DrSlym 3-Komponenten-Konzept kann sich auf die Menge der Einnahme deiner Medikamente auswirken, da du zu einer kohlehydratärmeren Ernährung angeleitet wirst. Insgesamt lässt der im DrSlym Konzentrat enthaltene Stoff Propantriol den Blutzuckerspiegel nicht nennenswert ansteigen.

  • Ein Fettabbau kommt aufgrund mehrerer Faktoren zustande. Erstens aufgrund des Grundumsatzes deines Körpers. Wer sich körperlich betätigt und im Ausdauermodus bleibt, baut mehr ab. Zweitens kommt es auf deinen Insulinspiegel an. Achtest du zusätzlich auf eine ausgewogene, kohlehydratarme Ernährung, greift dein Körper nicht auf die Kohlehydrate im Blut zurück, sondern auf die eingelagerten Fettreserven.

  • Das DrSlym Konzentrat gibt es in speziellen Flaschen oder in praktischen Portionskapseln zu 30 ml. Diese Kapseln bestehen aus hauchdünnem Aluminium und einer zusätzlichen Versiegelung. Somit werden die wertvollen Inhaltsstoffe unseres Konzentrats optimal geschützt. Und du kannst DrSlym völlig bedenkenlos aus diesen Kapseln verwenden.

  • Aktuell gibt es unser Konzentrat in der fruchtig-frischen Geschmacksrichtung „Holunderbeere“. Aber freue dich schon auf weitere Sorten – die sind bereits bei uns in der Planung!

  • In den ersten beiden Tagen innerhalb deines 7-Tage-Programms ernährst du dich ausschließlich mit der DrSlym Mischung und zusätzlich mit kalorienfreien Flüssigkeiten. In dieser Zeit können die enthaltenen fettlöslichen Vitamine nicht aufgenommen werden.

    Da dein Körper aber über genügend Reserven verfügt, ist das über diesen kurzen Zeitraum hinweg kein Problem. Im weiteren Verlauf deines Programms empfehlen wir dir zwei feste Mahlzeiten, die natürlich Fette und Öle enthalten. Diese sorgen dann für die Aufnahme der Vitamine aus dem DrSlym Konzentrat.

    Lediglich morgens befindet sich noch kein Fett in deinem Darmtrakt, so dass die fettlöslichen Vitamine im Konzentrat – nüchtern getrunken – noch nicht aufgenommen werden können.

  • Propan- 1,2,3-triol ist auch unter der Bezeichnung Glycerin oder Glycerol bekannt. Genau dieses kalorienarme Propantriol wird in der Leber zu Glukose verstoffwechselt, wobei der Blutzuckerspiegel nicht nennenswert ansteigt. Glycerol ist ein gängiger Lebensmittelzusatz und ungefährlich. Der Zusatz versorgt das Gehirn mit Glukose.

  • Isomaltulose ist ein Naturstoff und enthält Glukose wie Fruktose. Sie wird aus Rübenzucker gewonnen und ist auch als natürlicher Bestandteil von Honig und Zuckerrohr bekannt. Sie ist zahnfreundlich und hat keine abführende Wirkung wie andere Zuckeraustauschstoffe.

    Auch wenn Isomaltulose zu 100 Prozent verstoffwechselt wird und den gleichen physiologischen Brennwert wie Zucker aufweist, gibt es einen großen Unterschied: Die Verstoffwechselung von Isomaltulose findet deutlich langsamer statt. Somit ist die glykämische Wirkung sehr niedrig. Das hat zur Folge, dass der Blutzuckerspiegel stabil bleibt und die Energie aus Kohlehydraten deinem Körper länger zur Verfügung steht.

drslym.de verwendet Cookies, wenn Du weitersurfst stimmst Du der Verwendung zu. Weitere Informationen OK